veranstaltungen

20
Sep
2019

20.09.2019 10:00
Frei

Streikt mit uns auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg

Fridays for Future startet mit einem weltweiten Streik in eine Aktionswoche für das Klima.
Erstmals sind nicht nicht nur Schüler*innen, Kinder und Jugendliche aufgerufen, sondern wir alle.

SEID DABEI. Schließt euch uns an.

Geht an diesem Tag mit euren Nachbarn, Kolleg*innen, Freund*innen und Familien auf die Straße, damit unsere Stimmen gehört werden und dies ein Wendepunkt in der Geschichte wird. Jede und jeder kann und muss mithelfen.

Gemeinsam bekennen wir Farbe und wagen uns heraus aus der Komfortzone – für unser Klima.

Weitere Informationen gibt es hier: 

21
Sep
2019

21.09.2019 9:30 -16:00
Frei

Mit dem Gesundheitstag "Freiburg Health Day" sind am Samstag, dem 21.September 2019 von 9.00 bis 16 Uhr, wieder alle herzlich eingeladen, sich auf dem Gelände des Diakoniekrankenhauses in Freiburg-Landwasser an Ständen und bei Expertenvorträgen über Gesundheit und Prävention zu informieren und auch aktiv teilzunehmen. 

Ganz ohne Hürden starten um 11 Uhr beim großen Gesundheitslauf alle, die in einem gemeinsamen Erlebnis die Lust an der Bewegung (wieder) entdecken wollen - egal ob geübter Jogger, Nordic Walker, ruhiger Läufer oder Rollstuhlfahrer: Hier ist niemand zu "unfit"!

Neben einem umfangreichen Vortragsprogramm gibt es Unterhaltung für Jung und Alt. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

21
Sep
2019

21.09.2019 10:00 -17:00
30,00 €/Person inkl. Mittagessen und Tagungsgetränk

Seminar in Stuttgart, Welthaus, Globales Klassenzimmer

Referentin: Susanne Fengler, Christoffel Blindenmission (CBM)

Bei diesem Seminar geht es praxisorientiert um den menschenrechtsbasierten Ansatz zu Behinderung in der Entwicklungszusammenarbeit, um Ansätze & Methoden der inklusiven Projektarbeit sowie um Fachberatung an konkreten Projektbeispielen aus dem Teilnehmendenkreis.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.sez.de/veranstaltungen/event/9839

 

Darüber hinaus weisen wir Sie auf weitere Seminare in der Landesakademie für Jugendbildung in Weil der Stadt hin:

16. bis 18. September 2019 Gewaltfreie Kommunikation – Grundlagenseminar
18. bis 21. September 2019 Mediation in Teams, Gruppen und Mehrparteiensystemen
27. bis 29. September 2019 Doku- und Reportagefotografie – Individuelle Fotografie und Bildbearbeitung

28
Sep
2019

28.09.2019 13:00 -16:00
Frei

Einladung zum Abschlussfest des bundesweiten Modellprojekts „Spielfalt - Inklusion auf pädagogisch betreuten Spielplätzen“

auf dem Gelände des Kinderabenteuerhofs Freiburg
am St. Georgener Dorfbach/Vauban

Das Projekt wurde durchgeführt vom Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. und gefördert durch die Aktion Mensch Stiftung.

Eine tolle Gelegenheit, den Kinderabenteuerhof und die Arbeit des Projektes „Spielfalt“ kennenzulernen. Es erwartet Sie ein buntes inklusives Programm:

- Grußworte
- Livemusik mit den „Moonwalkers“ aus Freiburg
- Mitmachaktionen für Jung und Alt: Rolliparcour, Backen mit Schwierigkeiten und vieles mehr.
- Fingerfood und Getränke
- Präsentation des im Rahmen des Projektes Spielfalt erstellten Praxishandbuchs
- Poetry slam Ninia LaGrande
- Präsentation der am Projekt beteiligten Einrichtungen

http://www.kinderabenteuerhof.de

15
Okt
2019

15.10.2019 9:00 -17:00
Frei

Kaum einem normal sehenden Menschen ist es bewusst, dass seine Sinneswahrnehmungen zu 80 Prozent über das Auge erfolgen. Und so gibt es kaum Dinge im Leben, bei denen wir die Augen nicht nutzen. Denkt man nur einmal an die Kontaktaufnahme zu anderen Menschen, die Orientierung auf der Straße, die Anforderungen im Beruf, ans Lesen und vieles mehr. Das Leben in unserer modernen Gesellschaft ist darauf ausgelegt, dass wir uns auf unsere Augen verlassen können. Wenn das Sehvermögen nachlässt, ist das immer eine verstörende Erfahrung.

Vielleicht denken Sie bei dem Wort Sehbehinderung an Menschen, die alles sehr unscharf sehen, so als wäre man stark kurzsichtig. Möglicherweise kommen Ihnen Menschen in den Sinn, die Brillen mit auffallend starken Gläsern tragen, oder deren Augen irgendwie anders aussehen. Dies alles kann richtig sein. Unterschiedliche Augenerkrankungen wie z.B. die Retinitis Pigmentosa oder die altersbedingte Makuladegeneration führen zu ganz unterschiedlichen Problemen und zu verschiedenen Auswirkungen auf den Alltag und das gesellschaftliche Miteinander. Jeder „Fall" ist daher individuell zu betrachten.  

Mit unserem Fachtag laden wir Sie dazu ein, Einblicke in die Welt von sehbehinderten und blinden Menschen zu erhalten.


Organisatorischer Hinweis: Bitte melden Sie sich so bald als möglich an, da wir nur beschränkte Kapazitäten haben. Anmeldeschluss ist der 10.10.2019. Anmeldungen richten Sie bitte an die Vereinsgeschäftsstelle. Kontaktdaten finden Sie am Schluss des Artikels.

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie in der benachbarten Mensa der katholischen Hochschule am Mittagessen teilnehmen möchten. Das Mittagessen erfolgt auf eigene Kosten.

06
Nov
2019

06.11.2019 18:00 -21:00
Frei

"Urbanes Lernen. Morgen. Freiburg auf dem Weg ins digitale Zeitalter.“

Historisches Kaufhaus am Münsterplatz

Die diesjährige Bildungskonferenz wird von Anja C. Wagner (Berlin / FROLLEINFLOW) eröffnet, die seit zwei Dekaden innovativ im Netz- und Bildungskontext unterwegs ist und bereits einer Vielzahl von Multimedia- und E-Learning-Konzepten für Unternehmen, Hochschulen & Erwachsenenbildung erarbeitet hat. 

Der Fachtag am 7.11.19  im Forum Merzhausen / Hexentalsschule startet um 13.30 Uhr mit einer Keynote von Dejan Mihajlovic (Freiburg / BILDUNG VON MORGEN HEUTE SCHON DENKEN) und endet um 18.00 Uhr

Auf dem Fachtag haben Sie die Möglichkeit, in Erlebnisräumen Dinge auszuprobieren, in Ideenräumen Denkanstöße zu geben oder mitzunehmen und in Gestaltungsräumen konkrete Umsetzungen kennenzulernen.


Informationen:

http://www.freiburg.de/bildungsmanagement

07
Nov
2019

07.11.2019 13:30 -18:00
Frei

"Urbanes Lernen. Morgen. Freiburg auf dem Weg ins digitale Zeitalter.“

Forum Merzhausen / Hexentalsschule 

Der Fachtag startet mit einer Keynote von Dejan Mihajlovic (Freiburg / BILDUNG VON MORGEN HEUTE SCHON DENKEN)

Sie haben die Möglichkeit, in Erlebnisräumen Dinge auszuprobieren, in Ideenräumen Denkanstöße zu geben oder mitzunehmen und in Gestaltungsräumen konkrete Umsetzungen kennenzulernen.

 

Die diesjährige Freiburger Bildungskonferenz wird am 6.11.19 um 18.00 Uhr von Anja C. Wagner (Berlin / FROLLEINFLOW) im Historischen Kaufhaus, Münsterplatz eröffnet. Anja C. Wagner ist seit zwei Dekaden innovativ im Netz- und Bildungskontext unterwegs und hat bereits einer Vielzahl von Multimedia- und E-Learning-Konzepten für Unternehmen, Hochschulen & Erwachsenenbildung erarbeitet hat. 


Informationen:

http://www.freiburg.de/bildungsmanagement

21
Nov
2019

21.11.2019 13:30 - 22.08.2019 17:00
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Die Fachtagung verfolgt das Ziel, ein Forum zu schaffen, bei dem Digitalisierung in der Fort- und Weiterbildung in pädagogisch-pflegerischen Arbeitsfeldern im Mittelpunkt steht. Für die Teilnehmenden wird ein interaktives und kreatives Tagungsformat kreiert, das Möglichkeiten zum intensiven Austausch untereinander sowie mit Expert_innen aus Forschung und Praxis bereithält, um Anregungen für die eigene Arbeit zu erhalten.

25
Nov
2019

25.11.2019 - 27.11.2019
80 Euro für Sportvereinsmitglieder | 120 Euro für Teilnehmende ohne Mitgliedschaft

Eine Fortbildung rund um dieThemenschwerpunkte:

·         Sportpädagogik in der Praxis

·         Spiel- und Übungsideen für die Bewegungspraxis

·         Trend- und Outdoor-Sportarten

·         Projektmanagement und Finanzierung

·         bsj Freiburg & die Sportstruktur

26