veranstaltungen

16
Nov
2018

16.11.2018 10:00 -16:30
Frei

Veranstaltungsort: Großer Festsaal des Deutschen Caritasverbands, Freiburg

Die Entwicklung inklusiv gestalteter Quartiere ist für alle Bürger*innen von Bedeutung, um gute Lebensbedingungen und einen möglichst langen Verbleib in der bekannten Lebens- und  Wohnumgebung zu gewährleisten. Dabei handelt es sich um eine Gestaltungsaufgabe für Kommunen und Akteure, die zukünftig noch an Bedeutung hinzugewinnen wird und es erforderlich macht, sich mit neuen Ansätzen und Konzepten auseinanderzusetzen. 

Fachtag Inklusive Stadtteilentwicklung, Katholische Hochschule Freiburg, 16. November 2018.pdf

16
Nov
2018

16.11.2018 16:00 -21:30
25.00€

Wie können Kommunikationsstrukturen verbessert werden?
In der Arbeit mit Gruppen ist es oft eine Herausforderung, den passenden Rahmen herzustellen und die Kommunikation zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern angemessen zu begleiten.
In diesem Seminar wird aufgezeigt, wie Kommunikation in Gruppen stattfindet, worauf die Leitung achten kann und welche Strategien nützlich sind, um gelingende Gespräche zu führen. Einzelne Kommunikationsstrategien werden vorgestellt und im Rollenspiel ausprobiert. 

Die Teilnehmenden können so eigene Kommunikationsmuster kennen lernen und weiter entwickeln.

Referentin
Heidrun Sieß, Transaktionsanalytikerin

Veranstaltungsort 
Selbsthilfebüro
Schwabentorring 2, Freiburg

Anmeldung erforderlich. Per Mail: 
Die Teilnahmegebühr kann vor Ort beglichen werden.

25.00€
21
Nov
2018

21.11.2018 18:00
Frei

Gabi Rolland, MdL, SPD lädt ein zu der öffentlichen Veranstaltung

„Datenschutz im Verein - Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zwischen Anspruch und Wirklichkeit“

Ort: Gewerkschaftshaus, Friedrichstr. 41 - 43, 79098 Freiburg

mit

Dr. Stefan Brink, Datenschutzbeauftragter des Landes Baden-Württemberg,

Rosa Karcher, Präsidentin des LandFrauenverbandes Südbaden

Marita Hennemann, Präsidentin des Freiburger Fußballclubs

Der Eintritt ist frei.

Die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sorgt nach wie vor für enorme Unsicherheiten in vielen Vereinen und Initiativen. Vielen Vereinen sind die gesetzlichen Vorgaben nicht im Detail bekannt  und stellen sie vor große Herausforderungen.

Vielleicht geht es Ihrem Verein oder Ihrer Initiative ähnlich?

Um diese Unsicherheiten zu beseitigen und datenschutzrechtliche Fragen zu klären, hat Gabi Rolland Baden-Württembergs Experten in Sachen Datenschutz zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung nach Freiburg eingeladen. Es werden die  wesentlichen gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz im Verein (Informations- und Dokumentationspflichten, Erstellung eines Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Umgang mit Fotos/Videos, etc.) vorgestellt und Fragen beantwortet.  

23
Nov
2018

23.11.2018
Frei

Feiertag in Sachsen

 

27
Nov
2018

27.11.2018 18:00 -19:30
Frei

Eine Einführung (Tipps, Grundlagen und Überblick über Einsatzmöglichkeiten)
Mit viel Leidenschaft engagieren sich bereits ca. 2000 Freiburger Bürger/innen als Ehrenamtliche und freiwillige Helferinnen im Bereich der Flüchtlingshilfe.
Nur mit diesem Engagement können die vielfältigsten Aufgaben in diesem Bereich bewältigt werden.
In dieser Kurzschulung erhalten Sie einen ersten Einblick über die bunten Einsatzmöglichkeiten, bekommen nützliche Tipps und Instrumente an die Hand und lernen die rechtlichen Grundlagen in der Arbeit mit und für Geflüchteten kennen.

Referenten
Antje Reinhard, Thomas Tritschler, Amt für Migration und Integration

Veranstaltungsort
Freiwilligen-Agentur, Schwabentorring 2, Freiburg

Anmeldeschluss 
20.11.18

Informationen
Freiwilligen-Agentur, Tel. 0761 / 21687-36

http://www.freiwillige-freiburg.de

29
Nov
2018

29.11.2018 19:00
Frei

Sprache bildet und verbindet.
Durchgängige Sprachbildung - Beispiele guter Praxis

Veranstaltungsort:
Vortragssaal der Max-Weber-Schule, Fehrenbachallee 14, Freiburg

Es laden ein:
Gerda Stuchlik, Bürgermeisterin der Stadt Freiburg
Bettina Knapp, Vorsitzende Gesamtelternbeirat der Stadt Freiburg

Dr. Petra Gretsch, Pädagogische Hochschule Freiburg, Linda Steger, Amt für Schule und Bildung, Freiburger Bildungsmanagement sowie Karoline Schiafone und Sabine Kaschig-Koderisch, beide Anne-Frank-Grundschule Freiburg, setzen sich mit den Aspekten des Themas auseinander. Anschließend stehen sie für eine Diskussion zur Verfügung

02
Dez
2018

02.12.2018 11:00 -17:00
Frei

Korczak Haus Freiburg, Goethestraße 31 

Wir laden alle herzlich zu unserem Adventsbasar ein. Freuen Sie sich auf

  • Eine große Tombola mit tollen Preisen.
  • Den Verkauf von Bastelarbeiten, Marmeladen und Gebackenem.
  • Eine Bastelstube für Kinder.
  • Märchenerzählen für Jung und Alt 
  • Eine Autogrammstunde mit zwei Spielern des SC-Freiburg von 16 - 17 Uhr. 

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Mehr Infoshttps://korczak-haus-freiburg.de