veranstaltungen

15
Mär
2019

15.03.2019 19:30
Eintritt auf Spendenbasis

Poetry - Slam Lesung "Besonders normal" mit Ninia LaGrande

im Glashaus im Rieselfeld

21
Mär
2019

21.03.2019 - 26.03.2019
Frei

Es ist soweit: Vom 21. bis zum 26. März 2019 findet der erste Onlinekongress zum Thema Inklusion im deutschsprachigen Raum statt.

26
Mär
2019

26.03.2019 15:30 -17:00
Frei

Veranstaltungsort: Rathausplatz Freiburg

Genau vor zehn Jahren, am 26. März 2009, ist in der Bundesrepublik Deutschland die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen (UN BRK) in Kraft getreten.

Ein Meilenstein für eine inklusive Gesellschaft.

Inklusion ist ein Menschenrecht. Inklusion heisst: ALLE tragen zum Gelingen unserer demokratischen Gesellschaft bei. 

Menschenrechte gelten für alle Menschen. Unabhängig von individuellen Fähigkeiten, Geschlecht, sozialem, kulturellem oder religiösen Hintergrund.

Menschenrechte werden nicht verliehen.
Sie gelten für uns alle von Geburt an.
Menschenrechte sind unveräußerlich.
Niemand kann sie uns wegnehmen.

Kommt alle. In eurer ganzen bunten Vielfalt. Wir freuen uns auf euch.

Weitere Informationen folgen demnächst.

www.bildung-neu-denken.de

 

10
Mai
2019

10.05.2019 18:00 -21:00
Frei

Veranstaltungsort: Janusz-Korczark-Haus, Goethestr. 31, Freiburg

Mit Ottmar Miles-Paul, Inklusionsaktivist und Träger der Carl-von Ossietzy-Medaille, Esther Grunemann, Inklusionsbotschafterin und ehemalige Behindertenbeauftragte der Stadt Freiburg und Cornelia Bossert, bildung-neu-denkene.V.

Moderation Fishbowl:
Edgar Bohn
, Vorsitzender Grundschulverband Baden-Württemberg und bildung neu denkene.V.

Programm

ab 18.00 Uhr Ankommen

18.30 Uhr: Esther Grunemann, Begrüßung
                  Ottmar Miles-Paul, Impulsvortrag

                  Fish-Bowl mit
                  Cornelia Bossert
                  Esther Grunemann
                  Ottmar Miles-Paul

                  Netzwerken bei Getränken und Brezeln

20.30 Uhr   Ende der Veranstaltung

 

 

 

25
Jul
2019

25.07.2019
Frei

Veranstaltungsort
Kinder- und Jugendzentrum, Buggingerstr. 42, 79114 Freiburg
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Wir laden alle Kinder- und Jugendlichen, ihre Freunde, Geschwister, Eltern und Verwandte herzlich zu unserer "Offenen Bühne" ein

Wer Lust hat, seine künstlerischen Talente auf einer Bühne zu präsentieren, kann sich per Mail  oder telefonisch 0761 482280 bei uns melden.

Wir freuen uns jetzt schon auf ganz viele ganz tolle Beiträge von euch.

Veranstalter
Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Adolf-Reichwein-Schule, Evang. Hochschule, Mobile Jugendarbeit, Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde